Rückblickende Schlaglichter:

Stacks Image 245961


1987

Gründung des interdisziplinären, privaten Forschungsprojektes GENESIS-ALPHA zur Suche nach EINEM VERBINDLICHEN ROTEN FADEN in den Heilweisen der Menschheit. Auslöser waren die ökologischen Katastrophen von Tschernobyl und Sandoz. Hier liegt der Beginn der Arbeit am Konzept des Bio12Codes. Der Weg von ALPHA zum OMEGA sollte viele Jahre dauern.


1990-heute
Schriftstellerische Tätigkeit, Arbeiten für Fachmagazine wie
natur&heilen, COMED, KIM (Elsevier), EXPLORE (USA), CURRENT ANTHROPOLOGY, COMED, RAUM&ZEIT

2000
Veröffentlichung des ersten Handlungsbuches zum Bio-12-Code namens KLÄNGE DES LEBENS, Mitarbeit an der zum Buch zugehörigen Musik-CD gleichen Namens in Kooperation mit Steve Schroyder. Erd-Ritual Seminarprojekt verbindet transpersonale Psychologie mit der Bio12Code-Heilkunde.


Stacks Image 245899


2002-2007
Wissenschaftliche Mitarbeit bei der ONDAMED Inc. in Deutschland und den USA, Entwicklung des ersten medizintechnischen Bio12Code-Moduls für ONDAMED®, Schulungen in Europa und USA, insbesondere in Norwegen, Dänemark.


Stacks Image 245905

Ausbildung und Forschung in Oslo

2007
Gründung des Bio12Code-Privatinstituts in Hagen/Westfalen.

Link zum Institut



2009-2010

Entwicklung des Bio12Code-Trainings. Aufbau eines qualifizierten Therapeutennetzwerks. Veröffentlichung des Grundlagenbuches mit Vorwort von Dr. Ruediger Dahlke.


Stacks Image 245909

Lehrarbeit in der Aeskulap-Klinik in Brunnen/Schweiz,
eine der Mitarbeiterinnen auf dem Bild kommt aus meiner Heimatstadt, welch Überraschung

Stacks Image 245911

In New York mit Dr. med. Kessler

Stacks Image 245913

World Symposium in New York 2006
mit Dr. med. Andreas Dabsch, Astrid & Rolf Binder, Petra Netenjacob

2011-2012
Beratenden Mitarbeit im art.gerecht Team zur Entwicklung der  Bio12Code Softwarelösung Audio-Balance!

2012-2013

Das Jahr 2013 führte zu einer engen wissenschaftlichen Kooperation mit dem Antares-Team. Produkt dieser Zusammenarbeit ist das fortschrittlichste ganzheitlich-integrative Bio12Code-Gesundheitssystem für Arztpraxis und anspruchsvolles Stressmanagement auf dem Markt namens Ω Omega-Energetics.

Link zum Produkt Ω Omega-Energetics


Stacks Image 245925


2014
2014 habe ich die Rolle des Botschafters der Bio12Code-Strategie übernommen und plane eine ganze Reihe von Events und Seminaren. Weiterhin Arbeit an einer neuen Kampagne zum Stress-Management für Jedermann. Ich wünsche mir wie stets fruchtbare und inspirierende Kontakte und Kooperationen mit Menschen aus aller Welt, welche dazu beitragen möchten, unser Gesundheitssystem auf stimmigen Kurs zu bringen.

2015
HyperSpace Innovation Projekt wird geboren und bietet Professional Knowledge Transfer Strategies für Business und Industrie auf der Basis des Bio12Codes an. Ein Seminarkonzept wird in Zusammenarbeit mit dem NaturWissen-Zentrum in Wolfratshausen erstellt. Die Seminare erfreuen sich großer Beliebtheit.

2016 bis 2017
Bio12Code und Mikronährstoffe, Biophysik trifft Biochemie. Forschungskooperation mit der Hepart AG in Kreuzlingen. Sie führt zu der Entwicklung von speziellen, zum Bio12Code passenden Mikronährstoffen namens MyProvisan®Sun. Die Hepart AG lizensiert eine eigene Version der Bio12Code-Software - leider ohne Verbindung zur weltweiten Omega-Cloud.

2018
Erster Rundum-Grundlagen-Artikelzyklus zur Bio12Code-Heilkunde entsteht in Kooperation mit der CO.med, Fachmagazin für Komplementärmedizin. Start ab März 2018.
Stacks Image 245929
2019
Entwicklung des Omega-Reactivation-Konzepts. Es markiert einen Durchbruch in der Welt des Coachings und der komplementären Medizin. Es gründet auf der Nobelpreisarbeit des Physikochemikers Ilya Prigogine zur Selbstordnung lebendiger Prozesse sowie auf Kopplung & Snychronisation durch Anwendung des Bio12Codes. Es ist das Ergebnis einer bahnbrechenden Zusammenarbeit mit Prof. Dr. Burkhard Poeggeler (Universitäten Göttingen und Oulu) und Therapeuten, die seit Jahr und Tag mit dem Bio12Code therapieren.

Link zur Omega-Reactivation Website

2019
Projektierung des Zukunfts-Erde-Projekts.
Stacks Image 245957